Move-It Sportcamp in den Sommerferien

Move It Sportcamp in Rheinland-Pfalz im Sommer

Unser Sportcamp in Rheinland-Pfalz

Sportliche Highlights im Sommer für 8- bis 14- Jährige

Gleich acht verschiedene Sportarten plus einige weitere Trend & Fun Sports hat das Move-It Sportcamp in Rheinland-Pfalz zu bieten. Erfahrene Trainer leiten die Kinder während der Sporteinheiten an und versorgen sie zusätzlich mit Infos zu Ernährung und persönlicher Eignung für verschiedene Sportarten. Häufig sind es Sportstudenten, die für diese Camps geschult wurden und Erfahrung im Trainieren von Kindern haben. Neben dem Sportlichen gibt es hier natürlich auch Zeit zur Entspannung für die Kinder!

Die Woche im Move-It Feriencamp

Bei den acht verschiedenen Vereinssportarten handelt es sich um: Badminton, Volleyball, Schwimmen, Taekwondo, Tennis, Basketball, Turnen und Fußball. Nachdem die Kinder alle ausprobiert haben, erhalten sie von den Trainern eine individuelle Einschätzung, welche drei am besten für sie geeignet sind. Ein Motoriktest gibt über den aktuellen Fitnessstand Auskunft und am End gibt es neben einer Urkunde noch Hinweise, wie die Kinder auch zu Hause weiter fit bleiben.

Ernährung & Funsport steht auch auf dem Programm

Dass ausgewogene Ernährung besonders für Sporttreibende unerlässlich ist, erfahren die Kinder in der Ernährungseinheit. Dort gehen sie z.B. interessanten Fragen nach dem Zuckergehalt bestimmter Nahrungsmittel und der Flüssigkeitszufuhr des Menschen auf den Grund. Und das ist noch längst nicht alles!

Besonders unterhaltsam dürften die Matches in den Funsportarten sein, die gerade im Trend liegen. Wer noch nie was von Crossboccia, Frisbee-Golf, oder Headis gehört hat, der sollte unbedingt ins Move-It Sportcamp kommen. Zusätzlich warten hier nämlich noch Parcours, Slacklining, Speedminton oder Zirkusübungen wie jonglieren oder Teller drehen auf dem Programm.

Die Erholung kommt natürlich auch nicht zu kurz

Bei so vielen Bewegungsmöglichkeiten braucht jeder irgendwann mal eine Pause. Diese dürfen die Kinder natürlich machen und zwischendurch wieder auftanken. Dabei können sie auch die anderen Kinder besser kennenlernen und gemeinsam spielen. Abends ist ebenfalls mehr Erholung bzw. Unterhaltung als Sport angesagt. Denn dann organisieren die Betreuer Lagerfeuerabend, Sportlerparty oder Gruppenspiele.

Unser Schwimmbad im Brohltal
Volleyballtraining im Sportcamp im Sommer
eine hervorragende Verpflegung in den Sommerferien im Sportcamp
Freizeit und Erholung im Move It Sportcamp

Unterkunft & Verpflegung

Die Teilnehmer übernachten in der Sport- und Freizeitstätte Brohltal, die in der Vulkaneifel im Umkreis des Laacher Sees liegt. Die Kinder sind in Nurdachhäusern untergebracht, in denen bis zu neun Personen Platz finden. Außerdem verfügen sie über Heizung und Steckdosen. Die sanitären Anlagen befinden sich im unteren Teil des Haupthauses. Dort gibt es auch den Speiseraum sowie mehrere geräumige Aufenthaltsräume. Draußen befinden sich Lagerfeuerstelle und Grillplatz sowie natürlich die Sportanlagen. Darunter befinden sich Tischtennisplatten, Beachvolleyballfeld und Sportplatz mit Tartanbelag. Zudem können auf der großen Wiese Netze für Badminton, Tennis und Volleyball aufgespannt werden. Ganz in der Nähe gibt es noch eine gut ausgestattete Sporthalle, die weitere Außenanlagen bietet.
Bei großen und kleinen Besuchern besonders beliebt ist das angrenzende Freizeitbad Brohltal. Dieses verfügt neben einem Spaßbecken mit Rutsche auch über ein Schwimmbecken mit Sprungturm.

Leistungen

  • 7 Reisetage - 6 Übernachtungen
  • Vollverpflegung (3 Mahlzeiten am Tag, Getränke rund um die Uhr)
  • Rundumbetreuung durch unser Move-It Team
  • Move-It Sportmethodik: 8 Sporteinheiten, Motoriktest, Sport- & Ernährungseinheit
  • Sportarten-Empfehlungsschreiben
  • Bereitstellung von Sport- und Spielgeräten auch außerhalb der Sporteinheiten
  • Buntes Angebot an Trend- und Funsportarten
  • Freizeitprogramm (Gruppenspiele, Lagerfeuer-Runden, Sportlerparty o. Ä.)
  • Alle Raummieten und Eintrittsgelder (z.B. Schwimmbadausflug, Tennisplätze)
  • Durchgehende Nutzung unserer Zirkuskiste (Slackline, Diabolos, Devil Sticks etc.)
  • Pädagogisch und sportfachlich qualifizierte Trainer, eigens für diese Camps ausgebildet
  • Betreuungsschlüssel maximal 1:10 und in der Regel 1:8
  • 24 Std. Notfalltelefon während des Camps
  • Kurze und sichere Wege zu den Sportanlagen
  • Aufbewahrungs- und Verwaltungsservice für Wertsachen/ Taschengeld
  • Teilnahmeurkunde
  • Bereitstellung einer Sammlung der schönsten Campfotos
  • Hochwertiges Move-It-Camptrikot
  • Veranstalter dieser Reise ist Move-It Sportcamps
  • Die Reise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet

An- und Abreise ins Move-It Sportcamp

Die Anreise (16-17 Uhr) und Abreise (9:30-10 Uhr) geschieht in Eigenregie.

Reisezeiten und Preise

Informationspflichten
Hinsichtlich unserer Informationspflichten über Allgemeine Pass-, und Visumserfordernisse weisen wir darauf hin, dass die Einreise für Angehörige anderer EU-Staaten mit einem Personalausweis oder Reisepass ohne Visa möglich ist. Für Angehörige aus Nicht-EU-Ländern weichen die Einreisebestimmungen in der Regel ab und wir bitten Sie sich bei Ihrem Konsulat im Vorfeld über Pass- und Visumserfordernisse sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu informieren. Wir sind auf Wunsch gemäß Ihren Angaben gerne dabei behilflich.

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

das-feriencamp  
Das Feriencamp 4.5 von 5 Sterne basierend aus 977 Bewertungen und 977 Meinungen.